Vesa Norm für Flatscreen

Vesa Norm für Flatscreen


Vesa Norm für Flatscreen

Wie stellen Sie fest, welche Wandhalterung für Ihren
Flatscreen geeignet ist?

Die meisten TV-Geräte sind für universelle Halterungen geeignet.
Das Einzige, was Sie wissen müssen, ist die so genannte
VESA-Norm der Lochbohrung auf der Rückseite Ihres LCD/Plasma oder TFT.

Es gibt folgende Normen:

VESA 75
VESA 100
VESA 200 x 100
VESA 200 x 200
VESA 400 x 400
VESA 600 x 200
VESA 600 x 400
VESA 800 x 400

Die Zahlen sagen aus, wie groß der Lochabstand (in Milimeter)
der Verschraubungspunkte auf der Rückseite des Gerätes ist.

VESA 100 bedeutet also, dass der Lochabstand auf der Rückseite des Flatscreens 100 x 100 mm beträgt.
Eine passende Wandhalterung muss somit dann auch dem VESA 100-Standard entsprechen, sonst kann diese nicht an
dem Gerät montiert werden.

Vesa Lochabstand


Zurück